Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Fahrerseite eines Streifenwagens verkratzt

11.01.2021 - 15:07:55

Kreispolizeibeh?rde Heinsberg / Fahrerseite eines Streifenwagens ...

Heinsberg - Am Freitag, 8. Januar, gegen 11.45 Uhr, stellte ein Polizeibeamter fest, dass sein Streifenwagen zwischen Donnerstag, 7. Januar, 16 Uhr und dem Zeitpunkt als er den Schaden feststellte, verkratzt wurde. Unbekannte T?ter besch?digten den Lack an der Fahrerseite, sowie die Folien-Beklebung bis auf das Metall. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, die mit der Tat in Verbindung stehen k?nnten, werden gebeten sich beim Kriminalkommissariat Geilenkirchen zu melden, Telefon 02452 920 0.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65845/4808872 Kreispolizeibeh?rde Heinsberg

@ presseportal.de