Polizei, Kriminalität

Fahrerin verwechselt Gas und Bremse

14.09.2018 - 12:21:48

Polizei Braunschweig / Fahrerin verwechselt Gas und Bremse

Braunschweig - Braunschweig, 13.09.2018, 11.35 Uhr Gas und Bremse verwechselte eine Autofahrerin, als sie am Donnerstagmittag mit ihrem Automatikwagen am Einkaufszentrum Donauknoten einparken wollte. Das Fahrzeug der 56-Jährigen schoss über den anvisierten Parkplatz hinaus, stieß gegen ein in der gegenüberliegenden Reihe geparkten PKW und schob diesen gegen ein weiteres Auto. Der Schaden wird auf 12 500 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de