Polizei, Kriminalität

Fahrer händigt Polizisten Haschisch aus

17.05.2018 - 14:46:43

Kreispolizeibehörde Olpe / Fahrer händigt Polizisten Haschisch aus

Drolshagen - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle hielten Polizeibeamte am Mittwoch gegen 17.40 Uhr einen PKW an. Bei der Kontrolle des 19-Jährigen ergaben sich Hinweise auf den Konsum von Betäubungsmitteln. Ein anschließend durchgeführter Drogenvortest bestätigte den Verdacht der Beamten. Freiwillig händigte der junge Fahrer noch eine geringe Menge Haschisch aus. Die Beamten fertigten eine Anzeige, die Weiterfahrt wurde untersagt.

OTS: Kreispolizeibehörde Olpe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65852 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65852.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!