Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Fahren unter Drogeneinfluss

24.11.2019 - 07:41:30

Kreispolizeibehörde Olpe / Fahren unter Drogeneinfluss

Attendorn - In der Nacht zu Sonntag kontrollierten die Beamten der Polizeiwache Attendorn gegen 00:20 Uhr einen 35-jährigen Attendorner mit seinem Pkw in Attendorn an der Hansastraße. Es ergaben sich Hinweise für einen Drogenkonsum. Ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest verlief positiv. Es wurde eine Blutprobe angeordnet. Den Fahrer erwarten nun entsprechende Anzeigen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe FLD/Leitstelle Telefon: 02761 9269 2550 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65852/4448472 Kreispolizeibehörde Olpe

@ presseportal.de