Polizei, Kriminalität

Fahren unter Drogeneinfluss

25.07.2017 - 11:36:44

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Fahren unter Drogeneinfluss

Einbeck - Einbeck (TMÜ)

37586 Dassel-Markoldendorf

Montag, 24.07.17, 08.00 Uhr

Bei der Kontrolle eines 20-jährigen Fahrzeugführers aus dem LK Holzminden am Montag Morgen stellten die Beamten Ausfallerscheinungen fest, die den Verdacht der Drogenbeeinflussung bestätigten.

Dem Mann wurde daher eine richterlich angeordnete Blutprobe entnommen und ihm die Weiterfahrt untersagt.

Ihn erwartet nun eine Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige, sowie ein Strafverfahren aufgrund des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Einbeck Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0 Fax: 05561/94978 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!