Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Fahren ohne Fahrerlaubnis

06.01.2020 - 10:46:20

Polizeidirektion Mayen / Fahren ohne Fahrerlaubnis

Mayen, Siegfriedstraße - Am 05.01.2020, meldete gegen 18:30 h, ein Zeuge, dass im Bereich der Siegfriedstraße ein Pkw, VW-Golf in einer auffälligen Fahrweise geführt wird. Der Mitteiler hatte den Verdacht, dass der Fahrzeugführer ggf. unter berauschenden Mitteln stehen könnte. Der VW-Golf konnte durch Polizeibeamte der Polizeiinspektion Mayen einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 19-jährige Fahrzeugführer aus Mayen keine erforderliche Fahrerlaubnis besaß. Weitere Ermittlungen ergaben, dass der VW-Golf auf einen 29-jährigen Bekannten des Fahrers zugelassen war, der von dieser Fahrt wusste. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Gegen den Fahrzeugführer und den Fahrzeughalter wurde je ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und des Duldens des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Mayen

Telefon: 02651-801-0 www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117711/4484161 Polizeidirektion Mayen

@ presseportal.de