Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Fahranfängerin wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

10.08.2019 - 00:21:24

Polizeidirektion Wittlich / Fahranfängerin wird bei ...

Wittlich - Am Freitag, 09.08.2019, gegen 17.00 Uhr, befuhr eine 21-jährige Fahranfängerin mit ihrem Pkw die K 25 von Greimerath kommend in Fahrtrichtung Neuerburg. Nach Durchfahren einer Rechts- und anschließender Linkskurve verlor die Fahrzeugführerin auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach Links von der Fahrbahn ab. Der PKW kam im Straßengraben zum Stillstand. Die alleinbeteiligte Unfallbeteiligte erlitt Verletzungen, die nach Erstversorgung am Unfallort einen stationären Verbleib im Verbundkrankenhaus Wittlich nach sich zogen. Der PKW wurde durch einen Abschleppdienst geborgen und abgeschleppt. Der Sachschaden beläuft sich auf 5000 Euro.

OTS: Polizeidirektion Wittlich newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117697 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117697.rss2

Polizeiinspektion Wittlich Thomas Neumann, PHK Schloßstraße 28 54516 Wittlich Telefon: 06571/926-0 Fax: 06571/926-150 piwittlich@polizei.rlp.de

Folgen Sie uns auf Twitter https://twitter.com/PolizeiWittlich Folgen Sie uns auf Instagram https://www.instagram.com/polizei.rheinlandpfalz/ Folgen Sie uns auf Facebook

@ presseportal.de