Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Fahndung nach vermisster Jugendlicher

26.03.2020 - 01:26:27

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Fahndung nach vermisster ...

Eggesin -

Seit dem 25.03.2020, gegen 15:00 Uhr, wird aus einer Betreunugseinrichtung in 17367 Eggesin die 15-jährige Laetitia Rath vermisst. Laetitia hat sich vermutlich mit dem Zug in Richtung Rostock, ihrem vorherigen Wohnort, entfernt. Letztmalig wurde sie gegen 15:10 Uhr auf dem Bahnsteig des Eggesiner Bahnhofs gesehen.

Das Mädchen ist ca. 1,70 m groß, kräftig und hat lange braune Haare, die bis zur Hälfte des Rückens reichen, sowie grüne Augen. Sie trägt eine schwarze Leggings, eine schwarze Jogging-Jacke und Turnschuhe.

Hinweise zum Aufenthalt der Person nimmt die Polizei in Ueckermünde unter Tel. 039771- 820, jede andere Polizeidienststelle oder über die Internetnetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

Im Auftrag

Tino Gerigk Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle Nicole Buchfink Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit Telefon: 0395/5582-2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: @Polizei_PP_NB

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/4556877 Polizeipräsidium Neubrandenburg

@ presseportal.de