Polizei, Kriminalität

Facebook als Betrügerplattform missbraucht

09.10.2018 - 08:41:40

Polizeidirektion Pirmasens / Facebook als Betrügerplattform ...

Hauenstein - Hinterweidenthal - Gleich zwei junge Mädchen erstatteten am 08.10.2018 Anzeige, weil sie über Facebook Konzertkarten bzw ein Handy gekauft, die Ware bezahlt, diese jedoch nicht erhalten hatten. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von 425,-- Euro. Auffällig bei einem der Fälle war, dass der Account direkt nach Zahlungseingang gelöscht wurde.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de