Polizei, Kriminalität

Exhibitionist zeigt sich Kindern - Weiter Fall bekannt geworden

17.05.2019 - 14:26:30

Polizeipräsidium Westpfalz / Exhibitionist zeigt sich Kindern ...

Kaiserslautern - Ein Exhibitionist zeigte sich am Mittwochvormittag an der Kindertagesstätte in der Leipziger Straße einem dreijährigen Mädchen. Dies wurde am Donnerstag bekannt, nachdem ein Mann wegen exhibitionistischer Handlungen am Mittwoch auf dem Schulhof der Grundschule auf dem Bännjerrück in der Hallesche Straße aufgefallen war (wir berichteten: https://s.rlp.de/Whv92). Kindertagesstätte und Grundschule liegen nicht weit auseinander. Die Polizei schließt deshalb nicht aus, dass es sich in beiden Fällen um denselben Täter handeln könnte. Zeugen, die Hinweise geben können oder Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2620 mit der Polizei in Verbindung zu setzen. |erf

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de