Polizei, Kriminalität

Exhibitionist belästigt Frau - Zeugen gesucht

18.08.2017 - 13:51:35

Polizeipräsidium Stuttgart / Exhibitionist belästigt Frau - ...

Stuttgart-Sillenbuch - Ein unbekannter Mann hat am Donnerstagnachmittag (17.08.2017) im Gewann Eichenhain vor einer 54 Jahre alten Frau onaniert. Die 54-Jährige saß gegen 13.45 Uhr auf einer Parkbank am Elly Heuss-Knapp Denkmal und bemerkte in etwa 15 bis 20 Metern Entfernung einen Mann, der offenbar onanierte. Die Frau alarmierte daraufhin die Polizei. Eine sofortige Fahndung nach dem Tatverdächtigen verlief erfolglos. Er soll etwa 25 bis 35 Jahre alt und zirka 175 bis 180 Zentimeter groß sein. Er hatte kurze dunkle Haare und trug eine blaue knielange Hose sowie ein T-Shirt in derselben Farbe. Möglicherweise handelte es sich dabei um Handwerkerkleidung. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!