Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Everswinkel, K 3, Verkehrsunfall mit Verletzten

27.06.2020 - 06:01:32

Polizei Warendorf / Everswinkel, K 3, Verkehrsunfall mit Verletzten

Warendorf - Zu einem Verkehrsunfalls mit zwei verletzten Personen kam es am Freitag, 26.06.2020, gegen 20:30 Uhr auf der K 3 bei Everswinkel. Eine 18-jährige Frau aus Telgte befuhr die K 3 aus Richtung Warendorf kommend in Richtung Everswinkel. Im Bereich der Einmündung zur K 19 beabsichtigte sie nach rechts in diese abzubiegen. Dabei verlor sie die Kontrolle über den Pkw. Der Citroen C2 kam nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen ein Verkehrszeichen und kam zum Stillstand. Bei dem Unfall verletzten sich die 18- Jährige und ihr 21-jähriger Mann, der als Beifahrer mit ihm Fahrzeug saß. Beide wurden zur Behandlung in nahegelegene Krankenhäuser gebracht. Der Schaden am Pkw wurde auf 2500,- Euro geschätzt.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52656/4635926 Polizei Warendorf

@ presseportal.de