Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Essen: Verletzte Frau nach Sturz vom Fahrrad

28.04.2021 - 13:12:33

Polizei Essen / Essen: Verletzte Frau nach Sturz vom Fahrrad

Essen - 45259 E.-Heisingen:

Am gestrigen Dienstag (27.April, 14:25 Uhr) ereignete sich auf der Stra?e Rotem?hle ein Fahrradunfall, der mit einem Krankenhausaufenthalt endete.

Als eine 65-j?hrige Frau und ihre 10 Jahre alte Enkeltochter w?hrend des Fahrradfahrens kurzzeitig H?ndchen hielten, ber?hrten sich die Vorderreifen der Fahrr?der und die beiden st?rzten zu Boden.

W?hrend die 10-J?hrige unverletzt blieb, brachte ein Rettungswagen die verletzte Dame mit einer Kopfplatzwunde ins Krankenhaus, wo sie station?r verblieb.

Leider trugen die Beteiligten keine Fahrradhelme, wodurch die Verletzung wahrscheinlich h?tte verhindert werden k?nnen. /JA

R?ckfragen bitte an:

Polizei Essen/ M?lheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (au?erhalb der B?rodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

https://twitter.com/Polizei_NRW_E http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11562/4901305 Polizei Essen

@ presseportal.de