Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Essen: Taschendieb gesucht - FOTOFAHNDUNG

27.04.2021 - 16:23:01

Polizei Essen / Essen: Taschendieb gesucht - FOTOFAHNDUNG

Essen - 45239 E.-Werden: Am 22. Januar diesen Jahres gegen 19.15 Uhr haben zwei unbekannte Taschendiebe in einem Supermarkt an der Velberter Stra?e einer 51-J?hrigen das Mobiltelefon gestohlen.

Die beiden Unbekannten wurden w?hrend der Tat im Supermarkt von den ?berwachungskameras aufgezeichnet. Mit einem dabei entstandenen Bild sucht die Polizei nun nach den Tatverd?chtigen und fragt: Wer kennt die beiden M?nner und/oder kann Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben?

Die Bilder der Tatverd?chtigen sind unter folgendem Link abrufbar: https://poliz ei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/essen-taschendiebstahl-3

Hinweise werden vom zust?ndigen Kriminalkommissariat 34 unter der 0201/829-0 erbeten./SyC

R?ckfragen bitte an:

Polizei Essen/ M?lheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (au?erhalb der B?rodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

https://twitter.com/Polizei_NRW_E http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11562/4900657 Polizei Essen

@ presseportal.de