Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Essen: Kinderl?rm f?hrt zu Schl?gerei unter Nachbarn

10.01.2021 - 14:47:34

Polizei Essen / Essen: Kinderl?rm f?hrt zu Schl?gerei unter Nachbarn

Essen - 45143 E-Altendorf:

In der Nacht von Freitag auf Samstag (8. / 9. Januar) f?hlte sich ein Ehepaar (m 33, w28) eines Mehrfamilienhauses an der Altendorfer Stra?e durch Kinderl?rm in ihrer Nachtruhe gest?rt.

Das Paar klopfte bei den mutma?lichen Ruhest?rern und soll, weil niemand ?ffnete, die Wohnungst?r eingetreten haben.

Die in der Wohnung befindliche Ehefrau rief daraufhin ihren 42-j?hrigen Ehemann zu Hilfe, der kurze Zeit sp?ter mit zwei m?nnlichen Bekannten (39j, 41j) in dem Haus eintraf.

Daraufhin kam es zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen den alkoholisierten Eheleuten und den drei alkoholisierten M?nnern. Das Ehepaar und der 42-J?hrige wurden hierbei leicht verletzt, ben?tigten jedoch keine ?rztliche Versorgung.

Die hinzugerufenen Beamten der Polizeiwache Altenessen nahmen eine Strafanzeige auf, erteilten Platzverweise und stellten die Nachtruhe durch eindringliche Gespr?che f?r den Rest der Nacht wieder her. /PaPe

R?ckfragen bitte an:

Polizei Essen/ M?lheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (au?erhalb der B?rodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

https://twitter.com/Polizei_NRW_E http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11562/4808173 Polizei Essen

@ presseportal.de