Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Essen: Fotofahndung nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger - 1.

28.07.2020 - 17:47:28

Polizei Essen / Essen: Fotofahndung nach mutmaßlichem ...

Essen - 45307 E.-Kray: Am 27. April 2020 stahl ein Unbekannter einer 51-Jährigen die Geldbörse, um am späten Abend mit der darin befindlichen EC-Karte an einem Geldautomaten in Kray mehrfach Geld abzuheben - dabei wurde der Unbekannte gefilmt. (Unsere ursprüngliche Pressemeldung lesen Sie hier: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11562/4659109) Der abgelichtete Mann konnte identifiziert werden. Die Polizei bittet, die Fotos zu löschen und nicht weiter zu verbreiten./ SyC

Rückfragen bitte an:

Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

https://twitter.com/Polizei_NRW_E http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11562/4664317 Polizei Essen

@ presseportal.de