Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Essen: Falsche Dachrinnenreiniger machen hohe Beute

19.05.2021 - 15:22:48

Polizei Essen / Essen: Falsche Dachrinnenreiniger machen hohe Beute

Essen - 45139 E.-Frillendorf: Zwei unbekannte Trickdiebe haben gestern Vormittag (18. Mai) die Arglosigkeit eines betagten Senioren ausgenutzt und ihm Bargeld sowie Sparb?cher von erheblichem Wert gestohlen.

Die beiden M?nner klingelten gegen 11:30 Uhr an der T?re des Mannes - angeblich um seine Dachrinne zu reinigen, so wie sie es kurz zuvor bei seinem Nachbarn erledigt h?tten. Der Senior lehnte zun?chst ab, lie? sich dann jedoch von den beiden Trickdieben ?berreden.

W?hrend die M?nner auf dem Dach vermeintlich der vereinbarten Arbeit nachgingen, wollte der Senior ihren Lohn bereitlegen. Dabei m?ssen die M?nner ihn beobachtet und ausgekundschaftet haben, wo der Mann seine Wertgegenst?nde aufbewahrt.

Erst sp?ter, als die M?nner l?ngst gegangen waren, bemerkte der Senior, dass ihm Bargeld und mehrere Sparb?cher fehlten.

Die beiden M?nner werden folgenderma?en beschrieben:

1. Tatverd?chtiger:

- circa 40 - 50 Jahre alt - circa 1,72 Meter gro? bei stabiler Statur - sprach Deutsch ohne Akzent - dunkler Teint und dunkle Haare - dunkle Berufskleidung

2. Tatverd?chtiger:

- circa 30 Jahre alt - blonde Haare - sprach Deutsch ohne Akzent - blaue Berufskleidung - trug eine Maske

Zeugen, die Auff?lliges im Bereich Franz-Fischer-Weg/Ernestinenstra?e/Auf der Litten beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der 0201/829-0 zu melden./SyC

R?ckfragen bitte an:

Polizei Essen/ M?lheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (au?erhalb der B?rodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

https://twitter.com/Polizei_NRW_E http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11562/4919124 Polizei Essen

@ presseportal.de