Polizei, Kriminalität

Essen: 95 Jahre alte Frau in Rüttenscheid angefahren - 1.

07.02.2018 - 15:06:44

Polizei Essen / Essen: 95 Jahre alte Frau in Rüttenscheid ...

Essen - 45130 E.- Rüttenscheid: Die ältere Dame lief abends am 29. Januar gegen 19:50 Uhr in Höhe der Alfredstraße 73, zwischen der Martinstraße und der Zweigertstraße, auf die Fahrbahn. Der Fahrer (29) eines weißen Essener Audi A7 war zu dieser Zeit von der Martinstraße in Richtung Zweigertstraße unterwegs und stieß mit der Passantin zusammen. Wir berichteten. Die 95- Jährige zog sich bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen zu und wurde seit dem im Krankenhaus behandelt. Am Dienstagmorgen (6. Februar) gegen 11.30 Uhr erhielt die Polizei die Nachricht, dass die Fußgängerin im Krankenhaus verstarb. MUe/JH

OTS: Polizei Essen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11562 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11562.rss2

Rückfragen bitte an: Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

  http://www.facebook.com/PolizeiEssen

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!