Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Esens - Ungesicherte Ladung

15.11.2019 - 14:11:29

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Esens - Ungesicherte Ladung

Landkreis Wittmund - Esens - Ungesicherte Ladung: Am Donnerstag, 14.11.2019, gegen 12:50 Uhr, fuhr ein Taxi-Fahrer von Wittmund kommend in Richtung Esens. In Höhe der Falsterstraße in Stedesdorf fuhr vor ihm ein Kleintransport mit Anhänger. Auf dem Anhänger befand sich ein Minibagger. Von dem Anhänger fiel ein Plastikteil herunter, über das der Taxifahrer fuhr. Im Unterboden entstand leichter Sachschaden. Auf dem Bagger soll sich die Aufschrift N & L Eurogarden Bauunternehmen befunden haben. Hinweise werden an die Polizei Esens, 04971/92718110, erbeten.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Jörg Mau Telefon: 04941 / 606-104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de