Polizei, Kriminalität

Esens - Fahrzeug zerkratzt Langeoog - Brandsache

27.03.2018 - 16:31:54

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Esens - Fahrzeug zerkratzt ...

Landkreis Wittmund - Esens - Fahrzeug zerkratzt: Zwei Fahrzeuge wurde in Esens zerkratzt. Die beiden Fahrzeuge, ein VW Golf sowie ein VW Transporter, standen in der Steinstraße unter einem Carport. Unbekannte Täter hatten sich in der Nacht zu Sonntag auf das Grundstück begeben und die Motorhauben zerkratzt. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Esens, 04971/92718110, erbeten.

Langeoog - Brandsache: Der hölzerne Sichtschutzzaun einer Kleingartenparzelle einer Gartenkolonie auf Langeoog, Am Wald, geriet aus bisher nicht bekannten Gründen in Brand. Das Feuer wurde am Montag, 26.03.2018, gegen 15.05 Uhr entdeckt und unverzüglich gelöscht. Ca. 3 Meter des Zaunes wurden zerstört. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Langeoog, 04972/810, erbeten.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Jörg Mau Telefon: 04941 / 606-104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!