Polizei, Kriminalität

Es kracht beim Abbiegen

16.05.2018 - 15:53:01

Polizeipräsidium Westpfalz / Es kracht beim Abbiegen

Kaiserslautern - An der Ecke Donnersbergstraße/Mannheimer Straße hat es am Dienstagmittag gekracht. Kurz vor 13 Uhr kamen sich ein Renault Master und ein VW Golf in die Quere.

Der 31-jährige Fahrer des Renault-Transporters war in der Donnersbergstraße, aus Richtung Volkspark kommend, unterwegs und wollte in die Daniel-Häberle-Straße abbiegen. Gleichzeitig kam die 58 Jahre alte Golf-Fahrerin über die B37 aus Richtung Mannheimer Straße und wollte zur Barbarossastraße weiterfahren.

An der Kreuzung übersah der Transporter-Fahrer den herannahenden Golf, so dass es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Während der 31-Jährige unverletzt blieb, zogen sich die Golf-Fahrerin und ihr Beifahrer Verletzungen zu; sie mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Beide Fahrerzuge wurden bei der Kollision beschädigt; der Golf musste abgeschleppt werden, der Renault blieb fahrbereit. Die Höhe des Gesamtschadens ist nicht bekannt.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!