Polizei, Kriminalität

Erwitter - Schwer verletzter Rollerfahrer

10.04.2018 - 12:21:33

Kreispolizeibehörde Soest / Erwitter - Schwer verletzter ...

Erwitte - Am Dienstag, um 01:10 Uhr meldete sich ein Zeuge aus Erwitte bei der Polizei. Er hatte einen verunfallten Rollerfahrer am Rand der Erwitter Straße zwischen Autobahnzubringer und Ortseingang gefunden. Der 26-jährige Verletzte aus Erwitte war offensichtlich mit dem Kleinkraftrad in die Leitplanke gefahren und dann schwer gestürzt. Er war nicht ansprechbar und musste schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Leider gibt es keine Zeugen für den Unfall. Im Krankenhaus wurde festgestellt, dass der Mann stark alkoholisiert war. Eine Fahrererlaubnis für den Roller hat er nicht. Die Straße wurde für die genaue Unfallaufnahme etwa eineinhalb Stunden gesperrt. (lü)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!