Polizei, Kriminalität

Erwitte-Weckinghausen - Radfahrerin verletzt

04.09.2019 - 12:46:28

Kreispolizeibehörde Soest / Erwitte-Weckinghausen - Radfahrerin ...

Erwitte - Auf dem Dreienbrügger Weg bei Weckinghausen wurde am Dienstag, gegen 15:15 Uhr, eine 59-jährige Radfahrerin von einem 34-jährigen Autofahrer bedrängt. Beim Überholvorgang fuhr der BMW-Fahrer dicht an die Erwitterin auf der engen Straße heran. Als er direkt vor ihr einen Schlenker fuhr, stieg sie ruckartig von ihrem Rad, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei verletzte sie sich. Sachschaden entstand nicht. (wo)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de