Polizei, Kriminalität

ERSTMELDUNG - Tödlicher Unfall auf der A 60

26.01.2018 - 22:26:19

Polizeipräsidium Mainz / ERSTMELDUNG - Tödlicher Unfall auf ...

Mainz / Ingelheim - Am heutigen Tag gegen 18.57 Uhr kam es zu einem tödlichen Unfall auf der A 60 zwischen den Ausfahrten Ingelheim West und Bingen Ost. Bei dem Unfall wurde ein Fußgänger durch einen Pkw bzw. mehrere Pkws erfasst und hierbei tödlich verletzt. Die näheren Umstände des Unfalls (insbesondere warum der Fußgänger sich auf der Autobahn befand) werden zur Zeit ermittelt.

Die Vollsperrung der Autobahn wird noch einige Stunden dauern. Autofahrer sollten den Bereich weit räumig umfahren.

Sobald weitere Informationen vorliegen wird nachberichtet.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!