Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Erst Farbe angerührt und dann eingebrochen

22.11.2019 - 13:26:47

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis / Erst Farbe angerührt und ...

Lohmar - An zwei Fenstern versuchten sich gestern (21.11.2019) Einbrecher an einem Haus "Am Waldeck" in Lohmar. Mit einem Schraubendreher hebelten sie, in der Zeit zwischen 13.30 Uhr und 19.30 Uhr, an dem rückwärtigen Wohnzimmerfenster des Einfamilienhauses. Das Fenster hielt stand und sie gingen zum nächsten. Auch hier gelang es ihn nicht, das Fenster aufzubrechen. Schließlich nahmen die Unbekannten einen Stein und warfen die Fensterscheibe ein. Durchsucht wurden Schränke und Schubladen nach Beute. Was gestohlen wurde, konnten die Hausbewohner noch nicht sagen. An den Hebelmarken an den Fenstern waren Farbspuren zu erkennen. Vermutlich wurde mit dem benutzten Schraubendreher zuvor Farbe angerührt. Die Polizei bittet um Hinweise zu der Tat unter der Rufnummer 02241 541-3121. (Bi)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65853/4447431 Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

@ presseportal.de