Polizei, Kriminalität

Ersparnisse gestohlen

26.02.2017 - 14:36:25

Polizeiinspektion Heidekreis / Ersparnisse gestohlen

Walsrode - Die Ersparnisse einer 90-jährigen Walsroderin stahlen Unbekannte am Freitagvormittag in Walsrode. Das Geld hatte sie kurzzeitig unbeobachtet in ihrem Rollator vor ihrer Haustür abgelegt, als die Täter zuschlugen. Die Bestohlene war auf dem Weg zur Bank, um ihre Altersabsicherung, eine fünfstellige Summe, einzuzahlen. Von dem Geld wollte sie ihren eventuell notwendigen Pflegeheimplatz sichern. Die Finanzierung des Platzes sei der Frau nach eigenen Angaben nun nicht mehr möglich.

OTS: Polizeiinspektion Heidekreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59460 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59460.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis Einsatzleitstelle Telefon: 05191/9380-215

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!