Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Obs, Polizei

Erneuter Einbruch in Aldi-Markt - Polizei sucht Zeugen

04.09.2019 - 16:41:45

Polizeiinspektion Harburg / Erneuter Einbruch in Aldi-Markt - ...

Neu Wulmstorf - Am Dienstagabend, gegen 22.45 Uhr versuchten Unbekannte, in den Aldi-Markt an der Straße Wulmstorfer Wiesen einzubrechen. Erst am frühen Montagmorgen (02.04.19) war es dort zu einem Einbruch gekommen (siehe PM: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59458/4363665 ). Nun hatten die Täter versucht, die am Montag installierte Notverglasung einzutreten. Dabei lösten die Diebe allerdings die Alarmanlage aus und flüchteten. Zu einem Diebstahl kam es nicht mehr.

Im Rahmen der Fahndung fiel Beamten eine Gruppe Jugendlicher auf, die sich bei Erkennen des Streifenwagens fluchtartig in Richtung der Wohnsiedlung östlich der Marktes bewegten. In der Straße Glosterkamp fanden die Polizisten wenig später zwei Damenfahrräder, die auf der Straße zurückgelassen worden waren.

Ob die Räder mit der Personengruppe und dem versuchten Einbruch in Zusammenhang stehen, ist noch unklar. Die Fahrräder wurden sichergestellt. Die Polizei sucht nun die Eigentümer oder Zeugen, die Hinweise zur Herkunft der beiden Räder geben können. Die Telefonnummer lautet 040 70013860.

Medienhinweis: Fotos der beiden Fahrräder sind in der digitalen Pressemappe der PI Harburg zum Download eingestellt.

OTS: Polizeiinspektion Harburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59458 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59458.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg Polizeihauptkommissar Jan Krüger Telefon: 0 41 81 / 285 - 104, Fax -150 Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19 E-Mail: pressestelle (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de www.pi-wl.polizei-nds.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de