Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Erneut Verst??e gegen die Coronaschutzverordnung

08.02.2021 - 12:42:29

Polizei Gelsenkirchen / Erneut Verst??e gegen die ...

Gelsenkirchen - Am Samstagnachmittag, 6. Februar 2021, gegen 15.40 Uhr, stellten zwei Beamte auf der Bochumer Stra?e einen ge?ffneten Kiosk fest, in dem getrunken und geraucht wurde. Der 18-j?hrige Gelsenkirchener, der dort verkaufte, konnte weder eine Gewerbeanmeldung noch eine Schankgenehmigung vorweisen. Die Beamten fertigten eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen Versto?es gegen die Coronaschutzverordnung sowie gegen das Gastst?ttengesetz und forderten die G?ste auf, den Kiosk zu verlassen. Am Sonntagnachmittag, 7. Februar 2021, um 17.03 Uhr, mussten alarmierte Beamte eine Hochzeitsfeier in ?ckendorf beenden. Die Beamten stellten circa 30 Personen und 20 Kinder in einer Wohnung auf der Metzer Stra?e fest. Nachdem die Polizisten alle Personalien aufgenommen hatten, wurde die Feier aufgel?st. Neben der Aufnahme von 27 Ordnungswidrigkeitenanzeigen wegen Versto?es gegen die Coronaschutzverordnung, erteilten die Beamten diverse Platzverweise.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Inka Hartmann Telefon: +49 (0) 209 365-2010 bis 2015 E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/51056/4832638 Polizei Gelsenkirchen

@ presseportal.de