Polizei, Kriminalität

Erneut "Falscher Polizeibeamter" aktiv und Einbruch in PKW

10.10.2018 - 12:26:43

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Erneut Falscher ...

Lüdenscheid - Am 09.10.2018 im Zeitraum von 20.40 Uhr bis 22.15 Uhr kam es in Lüdenscheid insgesamt zu 11 Anrufen "Falscher Polizeibeamter" . Keiner der Geschädigten fiel auf die Masche herein, alle Angerufenen blieben wachsam und gaben keine persönlichen Daten von sich preis. Dafür ein großes Lob der Lüdenscheider Polizei.

In der Nacht vom 08.10.2018 auf den 09.10.2018 entwendeten bisher unbekannte Täter in der Hermannstraße aus einem gelben Audi Q 2 ein Ladekabel. Es entstand Sachschaden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Lüdenscheid (Tel.: 9099-0) entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

@ presseportal.de