Polizei, Kriminalität

Ergänzung zur Pressemeldung "Einbruch in Seniorenwohnung"

30.04.2017 - 02:36:29

Polizeipräsidium Hamm / Ergänzung zur Pressemeldung Einbruch ...

Hamm-Bockum-Hövel - Unsere Pressemeldung "Einbruch in Seniorenwohnung" vom 29. April, 23.12 Uhr, wird wie folgt ergänzt: Am Samstag, 29. April, zwischen 16 Uhr und 16.30 Uhr, kam es im benannten Seniorenheim bereits zu einem Diebstahlsversuch. Ein Unbekannter betrat eine weitere Seniorenwohnung durch eine nicht verschlossene Wohnungstür und brach aus einem Schrank ein verschlossenes Fach heraus. In dem Fach befanden sich keinerlei Wertgegenstände. In diesem Zusammenhang konnte in dem Seniorenheim eine verdächtige männliche Person beobachtet werden. Der Mann ist etwa 1,80 Meter bis 1,90 Meter groß und etwa 40 bis 45 Jahre alt. Seine dunklen, grau melierten Haare trägt er kurz. Er war bekleidet mit einer dunklen Jacke und Bluejeans. Der Verdächtige spricht akzentfrei Deutsch. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Hamm unter 02381-916-0 entgegen. (ag)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!