Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Erfolgreiche Suche nach Kleinkind in Rostock-Toitenwinkel

23.07.2020 - 01:47:11

Polizeipräsidium Rostock / Erfolgreiche Suche nach Kleinkind in ...

Rostock/Toitenwinkel -

In den Abendstunden des 22.07.2020 kam es in der Rostocker Albert-Schweitzer-Str. zu einem polizeilichen Einsatz.

Eine stark alkoholisierte männliche Person wollte unbedingt mit dem 16 Monate alten Kind seiner Lebensgefährtin eine Capri-Sonne in einer Lokalität trinken gehen. Gegen den Willen der Kindsmutter nahm der 35-jährige Mann das Kleinkind in leicht bekleidetem Zustand an sich und entfernte sich in unbekannte Richtung.

Aus Sorge um ihr Kind rief die Mutter umgehend den Notruf der Polizei an. Diese erschien sofort mit mehreren Funkmitteln vor Ort und leitete die Nahbereichsfahndung nach dem Mann und dem Kleinkind ein.

Nach kurzer Suche konnte der Mann samt dem Kind in Wohnortnähe aufgegriffen werden. Das Kind hatte den abendlichen Ausflug ohne Schäden überstanden und wurde an die Kindsmutter übergeben.

Der deutsche Tatverdächtige zeigte sich uneinsichtig und hatte einen Atemalkoholwert von 2,0 Promille. Er wurde zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen. Zudem wurden gegen ihn ein Strafverfahren eingeleitet. Das zuständige Jugendamt wurde über den Sachverhalt ebenfalls informiert.

Frank Schröder Polizeihauptkommissar Polizeirevier Dierkow - Dienstgruppenleiter -

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Rostock Pressestelle Yvonne Hanske Sophie Pawelke Telefon 1: 038208 888 2040 Telefon 2: 038208 888 2041 Fax: 038208 888 2006 E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende: Polizeipräsidium Rostock Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 038208 888 2110 E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/108746/4659628 Polizeipräsidium Rostock

@ presseportal.de