Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(Enzkreis) Kämpfelbach - Einbrüche in Kämpfelbach

07.10.2019 - 17:26:41

Polizeipräsidium Karlsruhe / Kämpfelbach - Einbrüche ...

Enzkreis - Unbekannte sind am Wochenende in eine Gaststätte sowie eine Lagerhalle in Kämpfelbach eingebrochen. Ob dabei auch etwas entwendet wurde, ist noch Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Zwischen Freitagnachmittag und Sonntagnachmittag hebelten die Täter das Fenster einer in der Straße "Staig" gelegenen Gaststätte auf. Nachdem die Diebe in das Gebäude gelangt waren, durchsuchten sie die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen und brachen zudem einen hier aufgestellten Zigarettenautomaten auf. Ob die Einbrecher bei ihrer Suche nach Beute auch etwas an sich genommen haben, ist bislang nicht bekannt.

In der Nacht auf Samstag öffneten die Täter gewaltsam das Fenster einer Lagerhalle in der Raiffeisenstraße. Auch hier durchsuchten die Langfinger sämtliche Räume nach Beute, wurden aber nach bisherigem Stand der Ermittlungen nicht fündig.

Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Pforzheim-Nord unter 07231/186-3211 in Verbindung zu setzen.

Florian Herr, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de