Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Entschärfer im Einsatz

27.07.2020 - 14:12:40

Polizeipräsidium Stuttgart / Entschärfer im Einsatz

Stuttgart-Zuffenhausen - Passanten haben am Sonntagnachmittag (26.07.2020) mehrere verdächtige Gegenstände entdeckt, die den Einsatz von Entschärfern des Landeskriminalamts notwendig gemacht haben. Ein 24-jähriger Mann fand bei seinem Spaziergang an der Straße Am Stadtpark gegen 15:20 Uhr mehrere verdächtige Tüten und alarmierte gemeinsam mit einer weiteren 43-jährigen Passantin die Polizei. Die Beamten überprüften die Tüten und entdeckten neben Gläsern mit einer unbekannten Substanz auch Drähte in den Tüten. Nachdem die Beamten den Bereich großräumig abgesperrt und die Anwohner durch Lautsprecherdurchsagen informierten hatten, führten die Entschärfer eine kontrollierte Sprengung einer Dose durch. Es stellte sich heraus, dass es sich bei dem Inhalt der Dose mutmaßlich um Rauchpulver gehandelt hatte. Die Ermittlungen zur Herkunft der Gegenstände dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4662792 Polizeipräsidium Stuttgart

@ presseportal.de