Obs, Polizei

"Ente gut", alles gut - Polizei als Lebensretter

14.05.2019 - 15:21:33

Polizeiinspektion Northeim / Ente gut, alles gut - Polizei ...

Northeim - Dienstag, 14.05.2019, 11:25 Uhr Northeim, Göttinger Straße

NORTHEIM - Zehn Küken und ihre Entenmutter sorgten am heutigen Vormittag gegen 11:25 Uhr für Aufregung in der Göttinger Straße. Eine Anwohnerin hatte die Tiere auf dem Bürgersteig festgestellt und verständigte umgehend die Polizei. Bereits vor dem Eintreffen der Beamten hatte die Frau die Tiere bereits mit einem großen Karton eingefangen und verhindert, dass diese auf die Bundesstraße liefen. Auf eine Verwarnung der Entenmutter verzichteten die Beamten - stattdessen wurden die Tiere flugs zum nahen Kiessee verbracht und wieder freigelassen.

Das beiliegende Bild zeigt PK'in Müssig beim Freilassen der Tiere.

OTS: Polizeiinspektion Northeim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de