Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Ense - Vorfall auf Autobahnparkplatz

21.11.2019 - 12:26:45

Kreispolizeibehörde Soest / Ense - Vorfall auf Autobahnparkplatz

Ense - Am Donnerstag, um 05:45 Uhr, kam es zu einem Vorfall auf dem Autobahnparkplatz "Haus Füchten" an der A 445. Ein 57-jähriger Lkw-Fahrer aus Bad Lippspringe hatte dort übernachtet. Als er am Morgen aus der Fahrerkabine kletterte bekam er einen Schlag gegen die Schläfe. Er konnte anschließend im Dunkeln eine Person weglaufen sehen. Kurz darauf hörte er einen sich entfernenden Pkw. Der unbekannte Täter hatte aus dem Lkw Diesel abgezapft. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen geben können, sich unter der Rufnummer 02922-91000 zu melden. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4445908 Kreispolizeibehörde Soest

@ presseportal.de