Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Ennigerloh. Verkehrsunfall auf der B 475 in H?he der M?lldeponie

05.09.2020 - 20:22:37

Polizei Warendorf / Ennigerloh. Verkehrsunfall auf der B 475 in ...

Warendorf - Am 05.09.2020, 10:00 Uhr ereignete sich auf der B 475 zwischen Ennigerloh und Westkirchen, in H?he der M?lldeponie, ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 33-j?hriger Fahrzeugf?hrer aus Neckarsulm befuhr mit seinem PKW die B 475 in Fahrtrichtung Westkirchen. In H?he der Unfallstelle geriet er, aus bisher ungekl?rter Ursache, nach links in den Gegenverkehr. Zeitgleich befuhr ein 38-j?hriger PKW-Fahrer aus Westkirchen die B 475 in entgegengesetzter Richtung und konnte eine Kollision nicht mehr verhindern. Bei dem Unfall wurden beide Fahrzeugf?hrer schwer verletzt. Die beiden Kinder (9 Monate und 3 Jahre) im Fahrzeug des Westkircheners, wurden bei dem Unfall nicht verletzt, jedoch vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht. Die B 475 war f?r die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt.

R?ckfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Au?erhalb der B?rozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52656/4698434 Polizei Warendorf

@ presseportal.de