Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Ennepetal - Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

10.08.2019 - 09:56:24

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Ennepetal - ...

Ennepetal - Am 09.08.2019, um 16:15 Uhr, beabsichtigt ein 85-jähriger Schwelmer mit seinem Pkw, VW Polo, von der Straße Wuppermannshof nach links in Fahrtrichtung Schwelm auf die Kölner Straße abzubiegen. Ein 53-jähriger Ennepetaler befährt zu diesem Zeitpunkt mit seinem Pkw, VW Caddy, die Straße Wuppermannshof von Mc Donald's aus kommend in Fahrtrichtung Oelkinghausen. Der 85-jährige Schwelmer missachtet den Vorrang des entgegenkommenden Ennepetalers. Es kommt zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge im Kreuzungsbereich. Beide Personen werden leicht verletzt dem Helios Klinikum in Schwelm zugeführt. Die Fahrzeuge werden vor Ort abgeschleppt. Es entsteht Sachschaden in Höhe von 7500 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Leitstelle Ennepe-Ruhr Telefon: 02336 9166 2711 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de