Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Ennepetal- Schwerer Verkehrsunfall in Ennepetal

14.09.2020 - 10:57:29

Kreispolizeibeh?rde Ennepe-Ruhr-Kreis / Ennepetal- Schwerer ...

Ennepetal - Am Sonntagmittag wurde eine 65-j?hrige Gevelsbergerin bei einem Verkehrsunfall auf der Holthauser Talstra?e t?dlich verletzt. Ein 23-j?hriger Hagener war mit seinem Seat Leon auf der Holthauser Talstra?e in Richtung Heilenbecker Stra?e unterwegs. Aus bisher nicht abschlie?end gekl?rten Gr?nden, geriet er in einer Rechtskurve auf die Spur des Gegenverkehrs. Ungebremst stie? er hier gegen einen VW Tiguan, in dem sich der 67-j?hrige Fahrer und seine 65-j?hrige Beifahrerin aus Gevelsberg befanden. Der Tiguan wurde durch die Wucht des Aufpralls zur?ckgeschleudert, stie? gegen den hinter ihm fahrenden Transporter eines 23-J?hrigen und kam an einem Hang seitlich der Fahrbahn zum Stehen. Durch den Zusammensto? verletzte sich die 65-j?hrige Beifahrerin in dem Tiguan so schwer, dass sie noch am Unfallort verstarb. Auch der Fahrer des Tiguan wurde schwer verletzt, nach bisherigen Erkenntnissen besteht jedoch keine Lebensgefahr mehr. Der Fahrer des Seat Leon erlitt lebensgef?hrliche Verletzungen, er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und wertet nun alle Unfallspuren aus, die R?ckschl?sse auf das Geschehen geben k?nnen.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Kreispolizeibeh?rde Ennepe-Ruhr-Kreis Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/12726/4705400 Kreispolizeibeh?rde Ennepe-Ruhr-Kreis

@ presseportal.de