Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Ennepetal- Kasse aus Supermarkt gestohlen-Hinweise gesucht!

16.01.2020 - 14:56:43

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Ennepetal- Kasse aus ...

Ennepetal - Am Mittwoch, gegen 20:20 Uhr, verließ die Kassiererin eines Discounters an der Kölner Straße nur für einen kurzen Moment den Kassenbereich. Die Kasse sicherte sie zuvor. Aus der Entfernung sah sie, wie ein dunkel gekleideter Mann die Kasse öffnete, den Einsatz mit dem Bargeld herausnahm und flüchtete. Die Zeugin konnte beobachten, wie der Mann vor dem Geschäft in einen wartenden silbernen Mercedes einstieg und in Richtung Kölner Straße davon fuhr. Der Mercedes soll ein Wuppertaler Kennzeichen gehabt haben. Die Person wird wie folgt beschrieben: Normale Figur Etwa 180cm groß Dunkel gekleidet und er trug eine schwarze Mütze. Eine Beschreibung des Fahrers liegt nicht vor. In der Kasse befand sich ein vierstelliger Bargeldbetrag. Die Polizei sucht nun weitere Zeugen, die Hinweise zu den beiden Tätern oder dem flüchtigen Fahrzeug geben können. Hinweise können an die Polizei unter der Telefonnummer 02333-91664000 abgegeben werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12726/4493885 Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

@ presseportal.de