Polizei, Kriminalität

Ennepetal - Drei Wohnungseinbrüche

02.01.2018 - 13:16:57

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Ennepetal - Drei ...

Ennepetal - Am 31.12.2017, zwischen 20.00 Uhr bis 24.00 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter auf noch ungeklärte Weise Zutritt in ein Einfamilienhaus an der Willringhauser Straße. Im Erdgeschoß und im Obergeschoß durchsuchten die Täter mehrere Schränke. Es wurden Schmuck und Elektrogeräte entwendet. In der Zeit vom 31.12.2017, 21.00 Uhr bis 01.01.2018, 09.00 Uhr versuchten unbekannte Täter gewaltsam durch eine Eingangstür in ein Einfamilienhaus an der Rüggeberger Straße einzudringen. Der Einbruch scheiterte. Am 01.01.2018, zwischen 00.40 Uhr und 09.00 Uhr drangen unbekannte Täter gewaltsam durch ein Fenster in eine Garage an der Severinghauser Straße ein. Dort brachen sie eine Zugangstür auf und begaben sich in das angrenzende Einfamilienhaus. Sie durchsuchten alle Wohnräume und entwendeten aus der Garage einen abgestellten grauen Pkw VW Golf GTD. Das Fahrzeug hat einen Kilometerstand von etwa 54000 km und wurde 2013 erstzugelassen.

OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!