Polizei, Kriminalität

Ennepetal- Bei Rotlicht abgebogen

13.09.2019 - 13:26:32

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Ennepetal- Bei Rotlicht ...

Ennepetal - Eine 18-jährige Schwelmerin missachtete am Donnerstagnachmittag eine Rotlicht zeigende Ampel und bog mit ihrem Fiat von der Neustraße nach links auf die Milsper Straße ab. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt einer 63-jährigen Ennepetalerin, die mit ihrem Ford bei Grün auf der Neustraße im Geradeausverkehr unterwegs war. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß, wobei die 18-Jährige schwer verletzte. Auch die 63-jährige erlitt leichte Verletzungen. Beide Beteiligten wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de