Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Ennepetal- 12-Jähriger von Jugendlichen angegriffen

06.11.2019 - 15:11:34

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Ennepetal- 12-Jähriger ...

Ennepetal - Der 12-jährige hielt sich am Dienstag, gegen 12:00 Uhr, in der Nähe eines Parkplatzes an der Südstraße auf, als er von vier Jugendlichen angesprochen wurde. Diese forderten den 12-Jährigen auf sein Handy herauszugeben. Als sich dieser weigerte, griffen die vier ihn an und schubsten ihn, so dass er zu Boden fiel. Durch den Sturz verletzte sich der Junge schwer am Arm. Die Angreifer ließen von ihrem Opfer ab und flüchteten ohne Beute. Bisher kann zu den Jugendlichen lediglich gesagt werden, dass diese etwa 16 Jahre alt gewesen sein sollen, eine nähere Beschreibung liegt bisher nicht vor. Die Polizei sucht Zeugen, die weitere Angaben zu dem Vorfall machen können. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02333-91664000 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de