Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Ennepe-Ruhr-Kreis- Silvesterbilanz der Polizei EN

02.01.2020 - 13:26:40

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Ennepe-Ruhr-Kreis- ...

Ennepe-Ruhr-Kreis - Der Jahreswechsel führte auch in diesem Jahr zu einem "normalen" Einsatzaufkommen. Knapp 80 mal mussten die Kolleginnen und Kollegen zu Einsätzen in der Silvesternacht ausrücken. Es mussten 12 Platzverweise ausgesprochen werden und fünf Personen in Gewahrsam genommen werden. Es wurden fünf Strafanzeigen wegen Sachbeschädigungen und fünf Anzeigen wegen Körperverletzungsdelikten aufgenommen. Insgesamt wurden Feuerwehr und Polizei zu vier Bränden gerufen, bei denen brennende Mülltonnen abgelöscht werden mussten. Es ist zu vermuten, dass die Brände durch das Abbrennen von Feuerwerkskörpern entstanden sind.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12726/4481856 Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

@ presseportal.de