Polizei, Kriminalität

Enkeltrick erfolgreich

04.09.2019 - 15:11:54

Polizei Braunschweig / Enkeltrick erfolgreich

Braunschweig - 02.09.2019, 12.00 bis 17.30 Uhr Braunschweig, Broitzem

Mit der perfiden Masche des Vortäuschens einer Notlage waren Trickbetrüger am Montagnachmittag erfolgreich.

Eine 84-jährige Frau erhielt Montagmittag den Anruf einer männlichen Person, die vorgab, ihr Enkel zu sein. Der Mann gaukelte über mehrere Stunden eine finanzielle Notlage vor.

Die Rentnerin brachte schließlich eine 67-jährige Bekannte dazu, eine Tasche mit Geld und Schmuckstücken einem 25-30 Jahre alten, zirka 170-175 cm großen Mann im Landshuter Weg zu übergeben.

Der Unbekannte, der etwas dunklere Haut, dunkle Augenbrauen und einen Stoppelbart hatte, bestätigte der Enkel zu sein. Danach entfernte sich der Mann, der eine dunkle Jacke und ein dunkles Cappi tief ins Gesicht gezogen trug, in unbekannte Richtung.

Der Wert der Beute liegt im vierstelligen Eurobereich.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de