Polizei, Kriminalität

Emsdetten, Sachbeschädigungen / Diebstahl

18.08.2017 - 14:12:03

Polizei Steinfurt / Emsdetten, Sachbeschädigungen/Diebstahl

Emsdetten - Eine Emsdettenerin parkte ihren silbernen Opel am frühen Donnerstagabend (17.08.2017) am Fahrbahnrand des Silberweges, im Bereich zwischen dem Chromweg und dem Bronzeweg. Am nächsten Morgen bemerkte sie, dass jemand den linken Außenspiegel beschädigt hatte. Der Sachschaden liegt im dreistelligen Eurobereich. Ebenfalls am Silberweg ist zudem die Bushaltestelle "Goldbergweg" beschädigt worden. Unbekannte Täter warfen am Donnerstagabend, in der Zeit zwischen 20.00 Uhr und 23.40 Uhr, mit einen Stein gegen eine Scheibe des Unterstandes. Der Schaden wird mit etwa 1.000 Euro angegeben. Zudem beschädigten die Unbekannten einen dort abgestellten VW Transporter. An dem Wagen traten sie gegen den linken Außenspiegel, der abbrach und am Boden lag. Auf dem Parkplatz des Hallenbades an der Stauffenbergstraße ist in der Nacht zum Freitag, zwischen 19.00 Uhr und 06.50 Uhr, ein Auto aufgebrochen worden. Aus dem grauen Opel entwendeten die Täter ein Portmonee. Der Sachschaden wird mit etwa 400 Euro angegeben. Die Unbekannten hatten eine Scheibe des Fahrzeugs zertrümmert. Die Polizei bittet in Fällen um Hinweise unter Telefon 02572/9306-4415.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!