Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Emsdetten, Einbrüche gemeldet

09.10.2019 - 16:16:42

Polizei Steinfurt / Emsdetten, Einbrüche gemeldet

Emsdetten - An der Bachstraße, in unmittelbarer Nähe davon, an der Mühlenstraße sowie an der Straße Dahlmannsbusch waren Diebe unterwegs. In der Nacht zum Mittwoch (09.10.2019), zwischen 21.00 Uhr und 08.30 Uhr, beschädigten die Unbekannten an der Bachstraße eine Fensterscheibe eines Bürogebäudes. Es gelang ihnen aber nicht, in die Räume einzusteigen. Der Sachschaden an dem Fenster beträgt etwa 350 Euro. An den städtischen Gebäuden im Deitmars Hof zertrümmerten die Täter ebenfalls eine Fensterscheibe. In den Diensträumen suchten sie anschließend nach Wertgegenständen. Nach ersten Erkenntnissen haben sie dort nichts gestohlen. Der Schaden liegt auch hier im dreistelligen Eurobereich. Ein dritter Einbruch wurde vom Kiosk am Dahlmannbusch gemeldet. Unbekannte Diebe hatten versucht, die Eingangstür und zwei Fenster aufzubrechen. Die Aufbruchsversuche blieben ohne Erfolg. Der Schaden an der Tür und an den beiden Fenstern liegt wiederum bei einigen Hundert Euro. Hier sind die unbekannten Täter um 02.55 Uhr (Nacht zum Mittwoch) vom Tatort geflüchtet. Eine Person war etwa 40 Jahre alt, 180 cm groß, hatte einen Kurzhaarschnitt/lichtes Haar und trug einen Jogginganzug. Die Polizei bittet in alle Fällen um Hinweise unter Telefon 02572/9306-4415.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de