Polizei, Kriminalität

Emsbüren - Lkw verursacht Schäden auf Rastplatz

21.11.2017 - 14:31:54

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Emsbüren - Lkw ...

Emsbüren - Im Verlauf des gestrigen Montags ist es auf dem A31-Parkplatz Bergler Feld, in Fahrtrichtung Emden, zu einem Verkehrsunfall gekommen. Der bislang unbekannte Fahrer eines vermutlich größeren Lkw, geriet augenscheinlich am Ende des Verzögerungsstreifens auf den Grünstreifen. Dabei stieß das Fahrzeug gegen mehrere Verkehrszeichen und Sicherungseinrichtungen. Auch der Lkw des Verursachers wurde dabei vermutlich nicht unerheblich beschädigt. Am Unfallort blieben Anbauteile und Spuren der Zugmaschine zurück, die auf einen Actros-Lkw schließen lassen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (0591)87715 bei der Autobahnpolizei Lingen zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Dennis Dickebohm Telefon: 0591 87 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!