Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Emmerich - Unfallflucht

24.08.2020 - 15:02:09

Kreispolizeibeh?rde Kleve / Emmerich - Unfallflucht

Emmerich - Bereits am zur?ckliegenden Freitag, 21.08.2020, ist es auf der Speelberger Stra?e zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Der Besitzer hatte seinen blauen Tesla mit Klever Kennzeichen gegen 15.00 Uhr in H?he der Hausnummer 157 abgestellt und war um 15.45 Uhr von einem Anwohner auf den Unfall aufmerksam gemacht worden. Der Unfallfahrer hatte in Richtung Hansastra?e das parkende Auto vorn links touchiert und besch?digt. Bei dem fl?chtigen Pkw soll es sich um einen dunklen SUV, ggf. der Marke Mitsubishi, mit einem ca. 55 Jahre alten Mann am Steuer, gehandelt haben. Die Polizei Emmerich, Telefon 02822-7830, sucht jetzt weitere Zeugen. (SI)

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4687485 Kreispolizeibeh?rde Kleve

@ presseportal.de