Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Emmerich- Unfallflucht / Polizei sucht Radfahrer

04.10.2019 - 11:51:41

Kreispolizeibehörde Kleve / Emmerich- Unfallflucht/ Polizei ...

Emmerich am Rhein - Am Mittwoch (2. Oktober 2019) gegen 19.55 Uhr fuhr ein unbekannter Radfahrer an der Sprickmann-Kerkerinck-Straße gegen einen geparkten Audi Avant. Der schwarze Audi parkte an der rechten Fahrbahnseite in Richtung Gerhard-Storm-Straße. Der unbekannte Fahrer verließ die Unfallstelle unerlaubt.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei Emmerich unter Telefon 02822 7830. (as)

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

@ presseportal.de