Kriminalität, Polizei

Elmstein - Heute Morgen kam eine Katze zu ihrem Zuhause in der Elmsteiner Hauptstraße zurück und brachte, scheinbar als Beute, ein präpariertes Wurststück mit.

05.09.2022 - 12:32:30

WARNHINWEIS - Giftköder in Elmstein ausgelegt. Die Wurst war mit einem Draht umwickelt und mit einer bläulichen Substanz gefüllt, die Besitzerin der Katze vermutet, dass es sich dabei um Rattengift handeln könnte. Aufgrund der Aufregung um die Katze und deren Mitbringsel verließ die Katze ihr Terrain und wird derzeit durch die Familie gesucht. Über den derzeitigen Gesundheitszustand des Vierbeiners kann nichts gesagt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Pressestelle
Stefan Molter
Telefon: 06321-854-4012
E-Mail: pdneustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/51133d

@ presseportal.de